DSGVO und KDG

… geht auch leider nicht spurlos an uns vorbei…

Im Rahmen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und des kirchlichen Datenschutzgesetzes (KDG) wurde unsere Website umfassend angepasst.

Die Kurzform:

  • neue Seite „Datenschutz“ erstellt, „Impressum“ angepasst, Cookies-Warnung eingebettet und alles auf den neuesten Stand gebracht.
  • die Verknüpfung zur Facebook-Präsenz wird aufgehoben (so lange, bis es eine rechtskonforme Lösung gibt)
  • die Newsletter-Funktion wird abgeschaltet (kein Ersatz geplant) – dieser Post ist der letzte Newsletter, es muss kein Link angeklickt werden oder dergleichen.

Aufgrund der strengen Regelungen wurden sämtliche Bildergalerien gelöscht, da in vielen Fällen („Beiwerk“ und „Versammlungen“ nach KunstUrhG) das KDG noch keine fundierte oder jedoch ein konträre Regelung vorsieht und wir als „kleiner Verein“ keinen Bock haben, abgebildeten Personen von 1995 für ihre Unterschrift für jedes Foto hinterherzurennen, weil damals etwas anderes galt.

In den nächsten Truppstunden werden neue Einwilligungen bezüglich der Verwendung von Bild- & Filmmaterial abgebildeter Personen ausgegeben.

Ein Verarbeitungsverzeichnis (nach KDG) ist angelegt.

 

 

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 20. Mai 2018 17:08
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Home, Pfadfinderei

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.