Friedenslicht gut in Pirmasens angekommen

friedenslicht-logoAuch wenn die Wettervorhersage etwas anderes gemeldet hat, so war es am Sonntag doch eine angenehme Fahrerei nach Speyer und zurück.

Nach einem kurzen Zwischenstopp im Burger King waren wir gewappnet für den Gottesdienst in der Gedächtniskirche, wo wir viele bekannte Gesichter getroffen haben.Friedenslicht 09 - Carsten (1)

Den aktuellen Feierlichkeiten in diesem Jahr angepasst, war das Motto „Mauern einreißen“, bis endlich das ersehnte Friedenslicht von Bethlehem über Wien nach Speyer kam und in passender Stimmung ausgeteilt wurde.

 

 

Unsere diesjährige Delegation für das Friedenslicht:

Friedenslicht 09 - Melissa (2)

(vlnr) Kevin Langguth, Philipp Fuhrmann, Marco Cerino (hi), Melissa Faust (mi), Luca Bartens (vo), Patrick Stegner (hi), Niclas Haupt (mi), Christian Becker (vo), Kpl. Carsten Leinhäuser, Björn Heinrich

Achja:

Wer sozusagen mal einen Blick „hinter die Kulissen“ werfen möchte: Das ist eines unserer beiden Friedenslichtmobile:

Friedenslicht 09 - Carsten (2)

(c) Bilder (vonu): C. Leinhäuser, M. Faust, C. Leinhäuser

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 15. Dezember 2009 0:39
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktionen, Lager, Fahrten, Home, Jungpfadfinder, Pfadfinder, Pfadfinderei, Rover, unsere Gruppen, Wölflinge

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Login erforderlich