Friedenslicht in Pirmasens – am 4. Advent

friedenslicht-logo

Am kommenden Sonntag bringen die Pfadfinder der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG), Stamm Christ König Pirmasens das Friedenslicht aus Bethlehem nach Pirmasens.

 

Das Licht, das in Betlehem entzündet und an Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Europa und darüber hinaus weitergereicht wird, ist längst zu einem besonderen Symbol in der Weihnachtszeit geworden – als Symbol für Frieden, Wärme, Solidarität und Mitgefühl soll das Licht an alle Menschen guten Willens weitergegeben werden. Wer das Licht empfängt, kann damit selbst die Kerzen von Freunden und Bekannten entzünden, damit an vielen Orten ein Schimmer des Friedens erfahrbar wird, auf den die Menschen in der Weihnachtszeit besonders hoffen.

Das Friedenslicht ist erhältlich am:
19.12. (Sa, 17:30 Uhr) in der Vorabendmesse in der Pfarrei Christ König
20.12. (So, 10:30 Uhr) in der Messe in der Pfarrei St. Anton in Pirmasens.friedenslicht09

Die Pfadfinder bieten Ihnen an beiden Tagen Kerzen zum Verkauf an, Sie können aber auch gerne Ihre eigene Kerze am Friedenslicht entzünden.

Am Samstagabend bieten die Pfadfinder zum Aufwärmen auch Glühwein und frische Waffeln an.

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 8. Dezember 2009 19:19
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktionen, Lager, Fahrten, Home, Pfadfinderei

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Login erforderlich